Beratung und Schulung


 

Die besondere Herausforderung bei der Softwareeinführung in Sozialeinrichtungen liegt in der Umsetzung der Pflegedokumentation.

Deshalb sind bei der Betreuung von transdok Personen beteiligt, die im Aus- und Fortbildungsbereich der Pflege sowie als Coaches und Supervisoren tätig sind.

Somit kann eine kontinuierliche Projektvorbereitung, Begleitung und Nachbetreuung angeboten werden. Diese kann entsprechend den Kundenbedürfnissen weit über die Einführung und Schulung von Software hinausreichen.